Die Folgen des Insektensterbens

01.11.2017

Ist euch schon mal aufgefallen, dass es immer weniger Bienen gibt oder das gewisse Singvögel beinahe nur noch in Büchern zu finden sind?

Es ist ein dramatischer Artenschwund zu beobachten, was uns aufwecken sollte! Die intensive Landwirtschaft (immer grössere Ackerflächen, riesige Weideflächen für Rinderherden, massiver Einsatz von Pestizide, masslose Überdüngung etc.) ist gemäss Wissenschaftlern dafür verantwortlich.

Wir haben euch zwei interessante Videos rausgesucht. Der Einsatz von Rosi Fellner zeigt, dass jeder Einzelne zu einem positiven Lebenswandel beisteuern kann!

https://www.zdf.de/politik/frontal-21/folgen-des-insektensterbens-100.html

 

http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/lebenslinien/nicht-gegen-meine-natur-rosi-fellner-zeugen-jehovas-bio-baeurin100.html

 

Anpackende Grüsse, euer flexMedics-Team

www.flexMedics.ch

UNSERE ADRESSE

flexmedics AG
Bahnhofstrasse 17
CH-5000 Aarau

NUMMERN & E-MAIL
+41 62 824 91 91
+41 62 824 91 92
Karte Öffnen